Einreisebestimmungen für Familien

Südafrika vereinfacht die
Einreisebestimmungen für Familien

Ab sofort benötigen Eltern bei der Einreise mit Kindern nach Südafrika neben den gültigen Reisepässen keine zusätzlichen Dokumente mehr. Dies gilt auch, wenn nur ein Elternteil mit dem Kind in Südafrika einreist oder das Kind von einer dritten Person begleitet wird. Bis zuletzt mussten je nach Familienstand noch beglaubigte Geburtsurkunden aller mitreisenden Kinder sowie eine Einverständniserklärung des zweiten Erziehungs­berechtigten mitgeführt werden.

Minder­jährige, die komplett allein einreisen, benötigen weiterhin zusätzliche Dokumente. 

Die neuen gesetzlichen Bestimmungen gelten seit Freitag, den 08.11.2019. 
Eine ausführliche Übersicht über die neuen Einreisebestimmungen für Minderjährige ist
auf der Website des Department of Home Affairs verfügbar:
http://www.dha.gov.za/index.php/statements-speeches/621-updated-advisory-new-requirements-for-children-travelling-through-south-african-ports-of-entry    

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.