Kapstadt in 3 Tagen

Die Metropole am südwestlichsten Zipfel Afrikas weiß mit ihrer pulsierenden Energie und landschaftlichen Schönheit zu begeistern. Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, die auf so engem Raum eine vergleichbare landschaftliche Vielfalt zu bieten haben, wie zum Beispiel das Tafelbergmassiv und die markante Kaphalbinsel.

In Kapstadt solltest du für den Besuch zum Tafelberg, der V&A Waterfront und der Innenstadt einen Tag einplanen. Einen weiteren Tag benötigst du für einen Tagesausflug zum Kap der Guten Hoffnung, vorbei an den Pinguinen am Boulders Beach, dem Cape Point und entlang des Chapmans Peak Drives und der wunderschönen Bucht von Hout Bay.

Zum Entspannen laden zusätzlich wunderschöne Buchten und Strände rund um Camps Bay & Clifton ein. Kulturinteressierte werden einen geführten Besuch in den Townships von Kapstadt oder einen Ausflug nach Robben Island sicherlich nicht vergessen. In einem der zahlreichen Restaurants der Stadt lässt sich die “schönste Stadt der Welt” kulinarisch erleben.